Regionale & saisonale Spezialitäten

Einblick in die Speisekarte gefällig?

Mit viel Liebe zum Detail hat unser Börserie Küchen-Team alle Speisen wie unsere leckere „Geröstete Leber vom Kalb by Anton Riepl“ auf der aktuellen Speisekarte zusammengestellt. Der Fokus liegt hierbei stets darauf regional und saisonal verfügbare Produkte gekonnt miteinzubeziehen und daraus sowohl frühlingshafte Gerichte, sommerliche Gaumenfreuden, herbstzeitlose Schmankerl und winterliche Kreationen als auch traditionelle Klassiker zu kreieren. Was dabei rauskam, kann sich wirklich sehen lassen…

Zu Beginn die feinen Vorspeisen:

Carpaccio
Rinderfilet | Buchenpilze | Parmesan | Pesto 11.90

Steinpilz-Ravioli
Tomate | Trüffelschaum | Sprossen 8.50

Gebackenes Kalbsbries
Grünzeugs | Gemüsemayo | Granatapfel 13,20

Hauptspeisen:

Kalbsleber
Apfel | Zwiebel | Speck | Erdäpfelkuchen 12,80

Supreme vom Perlhuhn 
Wirsing | Bunte Schupfnudeln | Thymianjus 17,80

Ladysteak - 200g Rinderfilet 
Steakpommes | Grillgemüse 27,40

Nachspeisen:

Parfait
Latte Macchiato | Brownie | Lavendel 6.40

pfeil

 

Aktuelle Speisekarte ⇒ hier downloaden!

Menu - English Version

Jetzt gleich online reservieren

Die Genuss-Philosophie der Börserie

Wir legen großen Wert auf saisonale und regionale Produkte. Alle Kriterien, getreu unserer Philosophie hohes Qualitätsbewusstsein zu schaffen und nachhaltig zu wirtschaften, werden auch von unseren Lieferanten gelebt. Es ist uns wichtig, die regionale Herkunft unserer Produkte zu kennen. 
Unsere Prinzipien setzen  wir auch in unsere Speisekarte um:

  • Die von uns verwendeten Produkte sind frisch, hochwertig und regional
  • Alle Produkte werden von uns ideal verarbeitet, um perfekte Harmonie für Gaumen und Seele zu erreichen
  • Wir verzichten überwiegend auf Convenience Produkte. Das ermöglicht uns stets frische und selbstgemachte Speisen anzubieten. Geben Sie Ihrem Gericht daher etwas Zeit in der Zubereitung.

Es ist uns wichtig, unseren Gästen eine abwechslungsreiche Speisekarte zu bieten. Dies schaffen wir durch saisonale Angebote und Gerichte, die für jeden Geschmack etwas bieten. Daher kochen wir für Sie vegetarische Gerichte, veganes Power Food, Pasta, knackige Salate oder auch Fleisch-Klassiker.  Wir zeigen Transparenz und sagen unseren Gästen, woher unsere Zutaten kommen. Egal ob beim Frühstück, Mittagessen mit unseren tollen Mittagsmenüs oder beim Abendessen – höchste Qualität hat bei uns stets die oberste Priorität.

Produktevielfalt in der Börserie

Woher kommen unsere Zutaten?

Gemüse & Obst  ⇒ frisch & knackig soll es sein und natürlich aus der Region. Darum kaufen wir unser Gemüse und Obst bei Grabmayr (Eferdinger Gemüsehändler). Falls uns kurzfristig die Vitaminbomben ausgehen, hüpfen wir zum Röbl vom Südbahnhofmarkt Linz.

Fleisch ⇒ uns, von der Börserie ist es wichtig, dass wir unser Fleisch von glücklichen Kühen und Rindern beziehen. Selbstverständlich schauen wir auch hier auf eine artgerechte Haltung und keine "Massentierhaltung". Hauptlieferanten bei Fleisch sind Anton Riepl aus Gallneukirchen und Fleischhauerei Ozlberger aus Hartkirchen.

Fisch ⇒ unseren Fisch beziehen wir Großteiles von der Teichanlage Gusental. Die Qualität und Gesundheit der Fische sind für Armin Schöffl besonders wichtig. Ein weiterer Lieferant für unsere Fische ist die Firma Eisvogel aus Molln. Nachhaltigkeit hat bei der Firma Eisvogel oberste Priorität.

Pasta ⇒ auch hier legen wir viel Wert auf Regionalität! Ja, wir wissen die beste Pasta gibt es in Italien, aber wir versprechen Euch, die Innviertler Teigwaren schmecken genauso gut. Natürlich machen wir unsere Pasta und Teigtaschen auch selbst.